Zentrum

Liebe TeilnehmerInnen, liebe InteressentInnen,

Vielfalt ist Trumpf! Im kommenden Halbjahr erwartet Sie im Pusteblume-Zentrum wieder ein breit gefächertes Angebot für alle Altersgruppen. Ob Sie bewährte Kurse fortführen oder Neues ausprobieren: Nehmen Sie sich Zeit für bewegende Momente, mal schwitzend, mal entspannend, in angenehmer Atmosphäre. Oder geben Sie ihrem Kind die Möglichkeit, sich tänzerisch wie sportlich auszutoben, wohl zu fühlen, neue Fähigkeiten und Spielfreude mit einem Instrument oder der eigenen Stimme zu entdecken.

Die Menschen und das Miteinander stehen bei uns im Mittelpunkt. 

Ausprobieren leicht gemacht: Aroha, Step Aerobic, Jazzdance für Erwachsene, Autogenes Training und Pilates für Schwangere können Sie am Donnerstagabend in kleineren Blöcken von 5 bis 7 Terminen buchen. Bodyworkout meets Pilates strafft die Figur, verbessert Kraft, Koordination und Beweglichkeit. Tai-Chi und Qi-Gong in Verbindung mit MBSR (Mindful Based Stress Reduction) führen Sie Vom Stress zur positiven Energie.

Oder wollen Sie Ihr eingestaubtes Tanzrepertoire auffrischen? Der Refresher - Tanzkurs für Standard- und Lateintanz wendet sich an diejenigen, die von früheren Anfänger- oder Fortgeschrittenenkursen nur noch die Grundschritte im Kopf haben und das ändern möchten.

Unsere jüngsten Teilnehmer können in einer zusätzlichen Bewegungsbaustelle altersentsprechend klettern, rutschen und balancieren. Für kleine Kids bieten wir einen großen „Coolness-Faktor“: Im Mini-Breakdance können sie tanzen, springen  und battlen. Wahrnehmung, Motorik, Sozialverhalten, Konzentration und Sprache werden in der Psychomotorik spielerisch gefördert. Jazzdance, Ballett, Modern Dance oder HipHop kombinieren Spaß mit Technik und körperlichem Ausdruck. Mit Gitarre, Schlagzeug oder gesanglich können Kinder und Jugendliche Ihre Talente entwickeln.

Vielfältig gestalten sich auch unsere Wochenendkurse, von Musicaldance, über Faszientraining, und Stressbewältigung durch Achtsamkeit bis zu den 5-Tibetern.

Neben dem Pusteblume-Zentrum führt das Sommertheater Pusteblume seine Theater-und Tanzfortbildungen durch und initiiert internationale Kulturprojekte. Nach dem letzten Auslandsgastspiel des EU-Projekts Un-Label vor ausverkauftem Haus in Bursa (Türkei) sind neue Projekte in Planung.

Wir freuen uns auf ein bewegtes zweites Halbjahr 2017 und möchten bereits jetzt auf unseren kommenden Thementag aufmerksam machen. Am 3. Dezember präsentieren Kinder- und Jugendkurse der Pusteblume ihr Können auf der Bühne der Katholischen Offenen Ganztagsgrundschule in der Wilhelm-Schreiber-Straße.

Bei den KursteilnehmerInnen des Zentrums möchten wir uns für die Treue und das Vertrauen bedanken, das Sie unserem Verein, den KursleiterInnen und dem Team entgegenbringen.

Ihr Pusteblume-Team!