AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Nehmen Sie neu an einem Kurs teil, erfolgt eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Zahlen Sie bitte unmittelbar nach dieser Bestätigung und noch vor Kursbeginn. Die Eintragung in eine Weitermachliste ist eine verbindliche Anmeldung. Hier erfolgt keine Anmeldebestätigung.
  2. Mit der Annahme der Anmeldung (schriftlich oder telefonisch) wird ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Pusteblume- Zentrum abgeschlossen, der zur Zahlung des Kursentgeltes verpflichtet, auch wenn der Kurs nicht regelmäßig besucht oder der Besuch vorzeitig abgebrochen wird. Eine Stornierung ist nur bis eine Woche vor Kursbeginn möglich.
  3. Bei Absagen von Wochenend-Workshops innerhalb 10 Tage vor Beginn, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 € erhoben.
  4. Durch unser Jahresprogramm bedingt ist ein Referentenwechsel nicht ausgeschlossen und berechtigt nicht zum Rücktritt.
  5. Nachholstunden können auch in den Schulferien stattfinden.
  6. Die Umkleidezeit ist in der Kurszeit enthalten.
  7. Für die Durchführung eines Kurses ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich.
  8. Bei nicht eingehaltenem Zahlungstermin erheben wir eine Mahngebühr in Höhe von 5,-€.
  9. Probestunden sind nach Anmeldung gegen Entgelt in Höhe von 10 € im Erwachsenenbereich bei freien Kapazitäten möglich. Der Betrag wird bei Buchung des Kurses im gleichen Quartal mit der Kursgebühr verrechnet.
  10. Die Teilnahme an Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Teilnehmer sind über Pusteblume nicht versichert.
  11. Die personenbezogenen Daten, die uns im Rahmen der Anmeldung zur Verfügung gestellt werden, speichern wir auf der Grundlage geltender Gesetze. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sonderregelung Kinderkurse
Alle Kurse für Kinder und Jugendliche sind als fortlaufende Kurse konzipiert, unterbrochen nur durch die Ferien. 14 Tage vor Ende einer Kursperiode sind Sie verpflichtet, Ihr Kind telefonisch oder schriftlich abzumelden. Ansonsten verlängert sich die Anmeldung automatisch auf die folgende Kursperiode. Da wir keine Rechnungen stellen, müssen Sie die Überweisung des Kursbeitrages entsprechend unseren Geschäftsbedingungen unaufgefordert veranlassen. Die Kurszeiträume und die Höhe der jeweiligen Kursgebühren entnehmen Sie bitte unserem Programm oder unserer Homepage unter www.pusteblume.koeln. Im Übrigen gelten die allgemeinen Ermäßigungs-, Rabatt- und Geschäftsbedingungen.